Aktuelles

Geistliche Abendmusik 2015 Geistliche Abendmusik 2015 Michael Moser
geschrieben von On 21. November 2016 In News 0 Comment

Geistliche Abendmusik zum Advent – 5 Jahre Chor „Lichtblick“

Am 2. Advent, 04.12.2016 um 17:00 Uhr lädt der Chor „Lichtblick“ zu einer Geistlichen Abendmusik in die Christuskirche Albbruck ein. Kinder und Erwachsene sind gleichermaßen zum Zuhören und Mitsingen eingeladen. Während der Chor neue Adventslieder zu Gehör bringen wird, die viele Kinder sicher kennen, wird die Gemeinde begleitet von der Orgel die vertrauten Advents- und Weihnachtslieder von Martin Luther singen. Adventliche Texte führen uns in die Stille. 

Es wirken mit: Der Chor „Lichtblick“ unter Petra Eichhorn, Helga Eckert-Segna am E-Piano, ein Flötenensemble, Lektor: Harald Gräf

Wir laden Sie zu diesem schönen Anlass im Advent herzlich in unsere Kirche ein!

Gelesen 2666 mal

Michael Moser ist Webmaster der Evangelischen Kirchengemeinde Albbruck-Görwihl.

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nächste Termine

Zeige vollständigen Kalender

Kontakt Albbruck

  • Adresse: Schulstrasse 9+11 D-79774 Albbruck
  • Tel: +49-(0)7753 5363
  • Fax: +49-(0)7753 979448
  • Email: info@evkg-albbruck.de

Büroöffnungszeiten Albbruck

  • Dienstags 9:00 Uhr - 11:30 Uhr
  • Mittwochs 14:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstags 9:00 - 11:30 Uhr

Adresse Görwihl

    • Adresse: Hauptstrasse 49 D-79733 Görwihl
    • Kein Büro und keine Postannahme in Görwihl

Der aktuelle Gemeindebrief

Newsletter abonnieren

Bitte wählen Sie zunächst aus, welchen Newsletter Sie in Zukunft erhalten möchten.
Aktuelle Seite: Home Aktuell Geistliche Abendmusik zum Advent – 5 Jahre Chor „Lichtblick“

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.