Aktuelles

Die Kinderbibelwoche 2014 fand ihren Abschluss in einem schönen Familiengottesdienst. Die Kinderbibelwoche 2014 fand ihren Abschluss in einem schönen Familiengottesdienst. Michael Moser
geschrieben von On 03. August 2014 In News 0 Comment

Kinderbibelwoche 2014

Die Evangelische Kirchengemeinde Albruck-Göwihl hat auch in diesem Jahr wieder Kinder aller Konfessionen zu drei Kinderbibeltagen eingeladen. Vom 31.07. bis zum 02.08.2014 trafen sich 17 Kinder und neun Mitarbeiter/innen jeweils von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Albbruck. Thema waren in diesem Jahr Geschichten aus dem Neuen Testament, die berichten, wie Jesus mit Fremden umgegangen ist.

Die Kinder begegneten Jesus zusammen mit der Frau aus Syrophönizien und mit dem römischen Hauptmann von Kapernaum. Und schließlich reisten sie mit dem Apostel Paulus und seinem Mitstreiter, Silas, nach Griechenland, wo die beiden in der Stadt Philippi von Jesus erzählten und dabei ins Gefängnis kamen. Was sie dort erlebten und wie es dazu kam, dass sie die ganze Familie des Gefängnisaufsehers tauften, das erzählten die Teilnehmer/innen der Kinderbibeltage mit ihrem  biblischen Spiel im Familiengottesdienst am 3. August. Sogar die beiden kleinen Täuflinge, die in diesem Gottesdienst getauft wurden, verfolgten gespannt, was da alles zu sehen war. Die Kinder der Kinderbibeltage hatten ihre eigenen Taufkerzen mitgebracht und empfingen mit ihren brennenden Kerzen die beiden jüngsten Gemeindeglieder am Taufbecken.

Besonders schön war am Samstag der Besuch von Herrn Mutschler aus Görwihl, der für die Kinder zu den drei Geschichten der Woche ein Quizz vorbereitet hatte. Das hat allen viel Spaß gemacht, genauso wie die Bastelarbeiten, die Isabell und Irina Jesipow für jeden Tag vorbereitet hatten.

  Dieselbe Kinderbibelwoche findet vom 08.09. – 10.09.14 jeweils von 10.00 Uhr - 12.00 Uhr noch einmal in Görwihl statt. Dann sind die Kinder des Kinderheimes Rotzingen wieder von ihrer Reise zurück und können mitmachen. Alle Kinder, die Lust haben, sind herzlich eingeladen, in Görwihl mitzumachen. Anmeldungen nimmt Pfarrerin Moser bis zum 30.8.14 gerne entgegen.

 

Gelesen 3866 mal Letzte Änderung am Sonntag, 03 August 2014 17:15

Heidrun Moser ist Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Albbruck-Görwihl.

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nächste Termine

  • KonfirmandenunterrichtMi. 23 Okt, 2019 (15:00 - 16:30)Gruppen
  • Fadenzauber in GörwihlDo. 24 Okt, 2019 (9:00 - 11:00)Gruppen
  • Naturkosmetik selber herstellenDo. 24 Okt, 2019 (9:00 - 12:00)GruppenMit einfachen Mitteln hautfreundliche, pflegende, umweltschonende und kostengünstige Haar- und Körperpflegeprodukte herstellen. Dazu erschnuppern wir uns ganz individuelle Duftmischungen aus naturreinen, biozertifizierten Aromaölen, mit denen wir dann die Produkte beduften können. Materialkosten € 5,00 pro Termin Bitte melden Sie sich vor dem Kursbesuch bei der Kursleiterin, Nina Wolberg, an.
Zeige vollständigen Kalender

Kontakt Albbruck

  • Adresse: Schulstrasse 9+11 D-79774 Albbruck
  • Tel: +49-(0)7753 5363
  • Fax: +49-(0)7753 979448
  • Email: info@evkg-albbruck.de

Büroöffnungszeiten Albbruck

  • Dienstags 9:00 Uhr - 11:30 Uhr
  • Mittwochs 14:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstags 9:00 - 11:30 Uhr

Adresse Görwihl

    • Adresse: Hauptstrasse 49 D-79733 Görwihl
    • Kein Büro und keine Postannahme in Görwihl

Der aktuelle Gemeindebrief

Newsletter abonnieren

Bitte wählen Sie zunächst aus, welchen Newsletter Sie in Zukunft erhalten möchten.
Aktuelle Seite: Home Aktuell Kinderbibelwoche 2014

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.